Dinge die Du als Entrepreneur tun solltest um erfolgreich zu sein

Erfolg als Entrepreneur beruht meist auf einer Vielzahl von Dingen. Damit Du noch erfolgreicher wirst, solltest Du folgende 16 Dinge regelmäßig tun.

  1. Bücher lesen: Hole Dir mit tollen Büchern neue Inspiration und neues Wissen.
  2. Fachnachrichten lesen: Bleibe immer auf dem Laufenden mit neuen Trends, den Aktivitäten der Mitbewerber und schaue Dich um, welche Türen sich für Dich als Entrepreneur / Unternehmer auf dem Markt auftun
  3. Treibe regelmäßig Sport: Damit Du gesund und fit bleibst, solltest Du Dich regelmäßig körperlich betätigen.
  4. Treffe neue Leute: Egal ob es um Neukunden, Kooperationen oder einfach nur um den Austausch oder Inspiration geht: neue Leute bringen neue Impulse. Besuche regelmäßig Sie MeetUps, gehe auf Netzwerkveranstaltungen und besuche Branchenevents jeweils mit dem Augenmerk dort neue Kontakte zu knüpfen.
  5. Beobachte den Wettbewerb: Behalte Deine Mitbewerber stets im Auge und beobachte deren neue Produkte, Kampagnen oder Strategien:
  6. Esse gesund: Jeden Tag nur Fast Food zu essen, wird über kurz oder lang auf die Deine Gesundheit schlagen und Dir dabei wichtige Energie und Kraft nehmen. Ernähre Dich frisch und ausgewogen.
  7. Schlafe ausreichend: Als Entrepreneur wünscht Du Dir bestimmt auch, dass Dein Tag mehr als 24 Stunden hätte. Dennoch solltest Du dabei den Schlaf nicht vernachlässigen um Deinem Körper ausreichend Zeit geben, dass er sich tagtäglich regeneriert – damit Du 100 %ig leistungsfähig bleibst.
  8. Lerne stets Neues: Lebenslanges Lernen ist wichtiger denn je – auch für Dich als Entrepreneur. Eigne Dir neues Wissen an und frische stets Dein “altes” Wissen auf.
  9. Arbeite strategisch: Setze Dich regelmäßig mit der Frage auseinander, wo Du mit Deinem Unternehmen hin wollen, ob Du auf dem richtigen Weg bist oder ob Kurs-Korrekturen notwendig sind. Nur so wird es für Dich möglich sein, Deine gesteckten Ziele auch zu erreichen.
  10. Rede regelmäßig mit Deinen Kunden und Mitarbeitern: Bleibe stets in persönlichem Kontakt mit Deinen Kunden und Mitarbeitern. Eine offene Kommunikationskultur stärkt Beziehungen, bringt Dich auf neue Ideen und macht Dich auf auftretende Probleme aufmerksam.
  11. Feiere die Feste wie sie fallen: Als Ausgleich zur vielen Arbeit, die Du tagtäglich als Entrepreneur / Unternehmer hast, solltest Du niemals vergessen, auch Deine Erfolge und erreichten Ziele auch gebührend zu feiern. Du hast es Dir verdient !
  12. Verlasse Deine eigene Komfortzone: Basis jeder positiven persönlichen Entwicklung ist, dass Du neue Dinge ausprobierst. Bleibe dabei nicht in Deinen “alten” Denkmuster gefangen, sondern betrete immer wieder Neuland mit neuen Produkten, Vermarktungsstrategien oder Arbeitsabläufen.
  13. Versetze Dich in die Rolle Deines Kunden: Verliere nie den Fokus auf die Bedürfnisse deiner Kunden, so ist es wichtig, dass Du Dich regelmäßig in Deinen Kunden und seine Bürfnisse / Wünsche versetzt. Betrachte die Dinge aus der Perspektive Deiner Kunden und prüfe immer wieder, ob Deine Produkte oder Dienstleistungen noch verbesserbar sind.
  14. Tausche Dich mit Gleichgesinnten aus: Suche Dir befreundete erfolgreiche Entrepreneure / Unternehmer und tausche Dich regelmäßig zum Unternehmerdasein und mit den damit verbundenen Herausforderungen aus.
  15. Nehme Dir regelmäßig Auszeiten von Deiner Arbeit: Auszeiten von der Arbeit sind aus vielerlei Hinsicht wichtig. Zum einen behälst du damit Dein Privatleben in Gang und zum anderen findest Du stets den nötigen Freiraum in Deinem Kopf, der Dir eine gute Basis für neue (Geschäfts-) Ideen gibt.
  16. Hinterfrage regelmäßig Deine Ausgaben: Gesunde Finanzen bilden das Fundament eines jeden Entrepreneurs / Unternehmers. Analysiere deshalb regelmäßig Deine Ausgaben und ermittele mögliche Verbesserungs- & Einsparpotenziale.

 

Weiterhin viel Erfolg…